AKTIVITÄTEN

GROSSartige Aktivitäten

GROSS Energietechnik auf der Offerta in Karlsruhe

Auf der diesjährigen Offerta werden wir wieder von unserem Heizungs-Spezialisten Bruno Friedmann vertreten.
Sie finden Herrn Friedmann auf dem Stand der Firma Viessmann Heiztechnik am 31.10., 01.11., 02.11., 03.11. und am 08.11.2015.
Nutzen Sie die Gelegenheit, sich in Heizungsfragen kompetent beraten zu lassen.

Die Firma GROSS Energietechnik freut sich über Ihren Besuch am Viessmann-Messestand.

GROSS Energietechnik_Bruno Friedmann

Expertentipp – Start in die Heizungssaison

Jetzt, wo die Tage kälter werden und die Heizung vom Sommer- in den Winterbetrieb wechseln muss, ist es höchste Zeit nachzusehen, ob in Ihrem Heizungskeller alles startklar für die „kalte Jahreszeit“ ist?

Checkliste:

  • genug Wasser in der Anlage (Füllen über Füllarmatur)?
  • laufen die Pumpen und haben Sie schon auf Hocheffizienzpumpen umgestellt?
  • stimmt die Uhrzeit der Heizungsregelung?
  • öffnen die Thermostatventile an allen Heizkörpern?
  • evtl. Wartung der Heizungsanlage beauftragen?

Natürlich ist jetzt auch ein guter Zeitpunkt, die Heizung von fossilen Brennstoffen auf kostensparende regenerative Wärmeerzeuger umzustellen.

Im Zweifel einfach den Fachmann fragen. Unser Serviceteam steht Ihnen gerne zur Seite.

GROSSartiges Angebot – Heizungswartung

Unsere Experten warten Ihre Heizung und das schnell, kostengünstig und jederzeit auf dem neuesten Stand der Wartungstechnik.

Schon ab 100,00 € (zzgl. Mwst.)

Bitte nehmen Sie für eine Terminvereinbarung Kontakt mit uns auf.

Unser aktuelles Stellenangebot!

Elektroinstallateur – Elektromeister (w/m)
Als innovatives & wachsendes Unternehmen mit nunmehr 60 Jahren Erfahrung in der Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär-, Kälte- und Klima-Technik suchen wir ständig neue Mitarbeiter/Innen für unser GROSSartiges Team.

Sie verfügen über eine entsprechende Berufsausbildung und haben bereits Erfahrung sammeln können?
Sie arbeiten gerne im Team und sind belastbar?

Dann bewerben Sie sich noch heute schriftlich bei:
GROSS Energietechnik
Alexandra Fahner
Vogesenstraße 59
76461 Muggensturm

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung …

Unser Heizungs-Kundendienst-Team sucht Sie!

Heizungs-Kundendienst-Mitarbeiter (w/m)
Als innovatives & wachsendes Unternehmen mit nunmehr 60 Jahren Erfahrung in der Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär-, Kälte- und Klima-Technik suchen wir ständig neue Mitarbeiter/Innen für unser Team.

Sie verfügen über eine entsprechende Berufsausbildung und haben bereits Erfahrung im Heizungs-Kundendienst sammeln können?
Sie arbeiten gerne im Team und sind belastbar?

Dann bewerben Sie sich noch heute schriftlich bei:
GROSS Energietechnik
Alexandra Fahner
Vogesenstraße 59
76461 Muggensturm

Unser GROSSartiges Heizungs-Kundendienst-Team freut sich auf Sie …

Wussten Sie schon …

Heute möchten wir darauf hinweisen, dass das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) mit einer Förderung für Wärmepumpen lockt.

Gefördert werden z.B. Luft/Wasser-Wärmepumpen wie die von GROSS angebotene DAIKIN-Altherma. Wer eine Niedertemperaturheizung hat und damit Jahresarbeitszahlen >3,5 erzielt, erhält eine Förderung in Höhe von 1500 € als echten Zuschuss.

Bei Wasser/Wasser-Wärmepumpen beläuft sich der Förderbetrag auf 4500 €. Bei zusätzlichem Einbau eines Pufferspeichers in vorgegebener Größe erhält man zusätzlich 500 €.

Weitere Informationen zur Förderung von Wärmepumpen finden Sie unter www.bafa.de oder rufen Sie uns an!

GROSSE BAUSTELLE – GROSSES KINO … und wir von GROSS sind mit dabei!

Wir freuen uns sehr über den Auftrag, den wir im Zuge der Erstellung des “FORUM RASTATT – Premiumkino für Rastatt und die Region” erhalten haben.

Verantwortlich zeichnen wir für die LÜFTUNGEN, KLIMAANLAGEN und HEIZUNGEN des neuen Rastatter Kinos. Hierbei werden umweltfreundliche, emissionsarme und wärmerückgewinnende Geräte verbaut. Das Beheizen des Gebäudes erfolgt zukünftig monovalent mit Luft/Luft-Wärmepumpen.

Moderner geht’s nimmer. Wir freuen uns auf die baldige Fertigstellung des GROSSraumkinos und viele spannende Kinostunden.

GROSS Experten-Energietag trotz Regenwetters ein großer Erfolg!

An alle Besucher und Freunde ein herzliches Dankeschön für Ihren Besuch beim GROSS Experten-Energietag 2015. Die (Fach-)Gespräche mit Ihnen haben uns wieder sehr viel Spaß bereitet. Wir hoffen, wir konnten alle offenen Fragen in unseren Vorträgen und Einzelgesprächen beantworten. Ansonsten: Anruf genügt!

Herzlichst

Ihr
GROSS Energietechnik-Team

60 Jahre GROSSartig!

Liebe GROSS-Freunde, in diesem Jahr wird die Firma GROSS Energietechnik GmbH 60 Jahre jung.

Auf diese lange Zeit der produktiven und innovativen Arbeit sind wir mächtig stolz. Gleichzeitig möchten wir uns bei Ihnen und bei unseren Mitarbeitern für die Treue und Freundschaft recht herzlich bedanken.

Die Feierlichkeiten zum Jubiläum finden im Rahmen des diesjährigen Experten-Energietages statt. Freuen Sie sich mit uns auf den 27.06.2015 und feiern Sie mit uns “60 Jahre GROSSartig”.

Gross

Unser Heizungs-Kundendienst-Team sucht Sie!

Als wachsendes Unternehmen mit 60 Jahren Erfahrung in der Heizungs-, Sanitär-, Kälte-, und Klima-Technik suchen wir ständig neue Mitarbeiter/Innen für unser Team.

Sie verfügen über eine entsprechende Berufsausbildung und haben bereits Erfahrung im Heizungs-Kundendienst sammeln können?
Sie arbeiten gerne im Team und sind belastbar?

Dann bewerben Sie sich noch heute schriftlich bei
GROSS Energietechnik
Alexandra Fahner
Vogesenstraße 59
76461 Muggensturm

Unser GROSSartiges Heizungs-Kundendienst-Team freut sich auf Sie …

Resized-DSC_8338

Tipp von den GROSS-Experten: Heizungswasser, das unbekannte Wesen

Die Qualität des Heizungswassers führte Jahrzehnte lang ein vernachlässigtes Dasein.

Die alten Rohre waren dickwandig, ebenso die Heizkessel. Die Anlagen waren mit großen Wasserkanälen ausgestattet und die Energieeffizienz aufgrund niedriger Preise sekundär.

Heute sieht die Situation vollkommen anders aus. Hocheffiziente Anlagen, die zudem noch unter wirtschaftlichem Druck stehen, bedingen eine andere Betrachtungsweise.

Die technische Regel für Heizungswasser (VDI 2035) spiegelt diese Erkenntnisse wieder.

Zum sicheren Betrieb der Heizungsanlage ohne erhöhte Korrosionsgefahr sollen folgende Werte eingehalten werden:

  • pH Wert zwischen 8,2 und 10
  • Leitwert unter 100 µS (damit wirkt der Sauerstoffgehalt deutlich weniger)
  • Enthärtetes Wasser

Wir von GROSS Energietechnik haben uns auf diese wachsenden Anforderungen eingestellt und unseren Messgeräte- und Maschinenpark angepasst.

Schon ab 30 € incl. MwSt. überprüfen wir Ihr Heizungswasser im Zuge einer Heizungswartung auf die vorgenannten Werte.

Und im Zweifel einfach den Fachmann fragen.

Wohnraum für Menschen in allen Lebensphasen – Rastatter Zay idealer Wohnort für alle Generationen

Auf dem Gelände der ehemaligen Max-Jäger-Schule in Rastatt entsteht neuer Wohnraum in einer der besten und grünsten Lagen Rastatts.

Auf einer rund 7.500 Quadratmeter großen Teilfläche im Zay werden Eigentumswohnungen „für Menschen in allen Lebensphasen“ realisiert. Junge Paare, Familien und Senioren – das Angebot richtet sich an alle Generationen. So entstehen u.a. 46 Wohneinheiten für “Betreutes Wohnen” und 19 Wohneinheiten als “Mehrgenerationenhaus”.

Wir von GROSS Energietechnik sorgen dabei für barrierefreie Bäder und bodengleiche Duschen sowie umweltfreundliche Pelletheizungen.

Kai Winkler dritter Geschäftsführer – erfolgreiche Nachfolgeplanung der GROSS Energietechnik GmbH

Wir von GROSS Energietechnik freuen uns, Kai Winkler, Betriebswirt HWK, in der Riege der GROSS-Geschäftsführer begrüßen zu dürfen.

Schon seit einiger Zeit ist Walter Fahner, als Hauptanteilseigner und einer von nunmehr drei GROSS-Geschäftsführern, bestrebt, die Zukunftssicherung und Nachfolgeplanung des mittelständischen Heizungs-, Lüftungs-, Kälte- und Klima-Unternehmens in sichere und zukunftsweisende Bahnen zu lenken.

Mit Kai Winkler konnte nun der Geschäftsführer-„Nachwuchs“ aus den eigenen Reihen gewonnen werden. Er kennt alle Abläufe und Zusammenhänge im Hause GROSS aus dem Effeff. Kai Winkler möchte gemeinsam mit Erik Klingbeil und Walter Fahner die Firma GROSS Energietechnik „auf die nächste Stufe“ stellen und somit fit für die anstehenden spannenden Aufgaben innerhalb der Branche machen.

Schöne Weihnachten & einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Das GROSS Energietechnik-Team wünscht Ihnen und Ihrer Familie schöne Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2015.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Treue, Partnerschaft und Freundschaft. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Jahr.

Ein ganz besonderer Dank gilt unseren Mitarbeitern, die im auslaufenden Jahr wieder einen herausragenden Einsatz gebracht und eine tolle Arbeit geleistet haben!
Mit weihnachtlichen Grüßen


W. Fahner

E. Klingbeil

P.S.: Dieses Jahr unterstützen wir u.a. die Kindersportschule Mittelbaden mit einer Spende.

AlnaturA in Düsseldorf mit Conveni Pack von Daikin

Pünktlich zur Weihnachtszeit macht AlnaturA den Düsseldorfern ein Adventsgeschenk: „Am Wildpark“ eröffnet eine neue AlnaturA Filiale. Wir von GROSS Energietechnik durften die komplette Haustechnik sowie die Gewerbekälte mit Kühlmöbeln liefern und montieren. Somit sorgen wir mit modernster Technik und dem preisgekrönten Daikin Conveni Pack für optimal frische und gesunde Produkte. Das Ganze natürlich mit geringem Energieaufwand.

Wir bedanken uns bei AlnaturA für das Vertrauen in unsere Leistungsfähigkeit und wünschen den Düsseldorfern viel Freude mit ihrem neuen Bio-Supermarkt.

Nähere Informationen zum revolutionären Heizungs- & Kühlsystem Conveni Pack von Daikin finden Sie hier.

Expertentipp – Heizungserneuerung wird teurer!

Als einziges Bundesland haben wir in Baden-Württemberg das „Erneuerbare Energien Wärmegesetz“. Dieses verpflichtet den Hausbesitzer bei der Erneuerung der Heizung mindestens 10% regenerative Energien einzusetzen.

Die Erweiterung des Gesetzes (derzeit zur Prüfung im Landtag) erwartet uns im Jahr 2015. Was kommt dabei unter anderem auf Sie zu:

  • Erhöhung des regenerativen Anteils auf dann mindestens 15%
  • Bioöl oder Biogas (10%) Anteile reichen nicht mehr aus
  • Solaranlagen werden deutlich größer
  • Wärmepumpen mit Arbeitszahlen ab 3,5 erfüllen die Anforderungen
  • Auch Nichtwohngebäude werden einbezogen

Das heißt für Sie, die neue Anlage wird auf jeden Fall in Zukunft teurer. Daher: Nicht zu lange mit der Heizungsmodernisierung warten. Wir beraten Sie gerne, unsere Heizungsanlagen und Wärmepumpen erfüllen schon heute alle zukünftigen Anforderungen.

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne bei der Modernisierung bzw. Erneuerung Ihrer Heizung …

Seit 25 Jahren bei GROSS Energietechnik – wir gratulieren Valentin Ottenbacher zum Jubiläum

Seit nunmehr 25 Jahren arbeitet Valentin Ottenbacher bei uns. Er begann als Monteur in der Kälteabteilung im Anlagenbau. Inzwischen ist er einer der erfahrensten Kundendienst-Techniker. Wir schätzen unseren Valentin für sein freundliches und ehrliches Wesen. Und wenn es im Sommer richtig „brennt“, erledigt niemand mehr Störungen an einem Tag als unser „Maestro“.

Vielen Dank für die bis heute geleistete GROSSartige Arbeit! Wir wünschen uns noch viele gemeinsame Jahre …

SGMK und GROSS – eine ideale Partnerschaft geht in die nächste Runde

Mit einem leicht veränderten Kader geht der Südbadenliga-Vizemeister SG Muggensturm/Kuppenheim in die neue Saison 2014/15.

Den beiden Abgängen Tibor Dömös und Markus Krauth stehen zwei Neuzugänge gegenüber: Vom Oberligisten TV Willstätt wurde Luca Halmagyi verpflichtet und vom Ligakonkurenten TV Herbolzheim kam Yannick Grothe zur SGMK.

Mit Nick Stahlberger und Luca Quintieri komplettieren zwei erfolgversprechende Eigengewächse aus der A-Jugend den diesjährigen Südbadenliga-Kader von Trainer Kalman Fenyö.

Wie Abteilungsleiter Carl Josenhans im Gespräch verlauten ließ, möchte die SGMK den in den vergangenen Jahren eingeschlagenen Weg weiterhin einhalten und vermehrt auf den eigenen Nachwuchs setzten. Im aktuellen 16er-Kader stehen alleine acht Eigengewächse – ein Trend, über den sich Geschäftsführer Walter Fahner besonders freut: „GROSS Energietechnik hat mit der SG Muggensturm/Kuppenheim seit Jahren einen idealen Werbepartner. Wir freuen uns auf die neue Saison und wünschen alles Gute, viele spannende und erfolgreiche Spiele und das Erreichen des angestrebten Saisonziels.

GROSS Energietechnik-Cup mit tollem Handballsport

Das Vorbereitungsturnier der SGMK bot auch in diesem Jahr wieder tollen Handballsport mit verdienten Siegern und … Verlierern, die nun wissen, was es bis zu Saisonbeginn noch zu verbessern gilt.

Auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren, alle Helfer und alle Besucher, die die Teams anfeuerten.

Alle Beteiligten freuen sich nun auf den Saisonstart und … den nächsten GROSS Energietechnik-Cup in 2015.

Vielen Dank an Ray Kun für die tollen Fotos …

BÖ eröffnet GROSSartige Filiale in Rastatt!

Das Schuhhaus Bödeker aus Speyer, kurz BÖ genannt, eröffnet dieser Tage seine 10. Filiale in … Rastatt! Wir von GROSS Energietechnik waren an der Filialerstellung maßgeblich beteiligt. Zu diesem Anlass haben wir ein Interview mit unserem Geschäftsführer Walter Fahner (W.F.) geführt.

Frage: Welche Arbeiten wurden in der neuen BÖ-Filiale in Rastatt von GROSS Energietechnik ausgeführt?
W.F.: Wir haben die Aufträge für die komplette Heizung-/Klima-/Lüftung- und Sanitär-Installationen erhalten und in den vergangenen Monaten umgesetzt.

Frage: Welche zukunftsweisenden Technologien wurden hierbei verbaut?
W.F.: Die 10. BÖ-Filiale wird ab sofort komplett monovalent mit einer umweltfreundlichen Wärmepumpe beheizt, die Lüftung verfügt über eine Wärmerückgewinnungsanlage und die Steuerung läuft über Luftqualitätsfühler zur nochmaligen Reduzierung des Energieverbrauchs.

Frage: War dies die erste BÖ-Filiale, die mithilfe von GROSS Energietechnik erstellt wurde?
W.F.: Ja, und der Kunde war gleich so zufrieden, dass er bereits Folgeaufträge erteilt hat. Hierüber freuen wir uns natürlich besonders und richten ein herzliches Dankeschön an die BÖ-Verantwortlichen.

Frage: Wir haben gehört, dass es in der Toilette eine Besonderheit gibt? Was hat es mit dem „Thron“ auf sich?
W.F.: Der Thron ist eigentlich ein aufwändig gestaltetes Kunden-WC. Der BÖ-Kunde, vor allem die Kinder, ist König. Daher gibt es in den sanitären Anlagen einen Thronsaal! Da laufen dann im Hintergrund permanent Märchen.

Mehr Informationen zum Schuhhaus Bödecker:
www.facebook.com/schuhhausboedeker

www.bödeker.de

GROSSartiger Imageflyer!

Wir von GROSS, wir freuen uns, dass unser neuer Imageflyer nun fix & fertig gedruckt bei uns vorliegt.
Erstmals zum Einsatz kam er bei unserem Experten-Energietag. Wir hoffen, er gefällt Ihnen genauso gut wie uns.

Imageflyer (PDF)

Gewinner des Experten-Energietag-Gewinnspiels freut sich über neuen Daikin Luftreiniger

Nachdem Reinhard Schleif aus Winterdorf bereits langjähriger Kunde von GROSS Energietechnik ist (u.a. haben wir bereits eine Klimaanlage installiert sowie ein neues Bad bei Familie Schleif eingebaut), hat er sich sehr über den Gewinn des Daikin Luftreinigers gefreut. Unser Foto zeigt den glücklichen Gewinner mit seiner Frau bei der Preisübergabe durch unseren Geschäftsführer Walter Fahner.

GROSS Experten-Energietag ein voller Erfolg!

Auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön an alle Energietag-Besucher für Ihre vielen interessanten Fragen und Ihr Kommen. Besonders unser Vortrag zu den Vorteilen einer Wärmepumpe fand bei Ihnen wieder großen Anklang.

Auf ein Neues in 2015

Ihr
GROSS Energietechnik-Team

GROSS Experten-Energietag

Am Samstag, den 12.07., informieren wir wieder über den neuesten Stand der Technik rund um Heizung, Kälte, Klima, Lüftung und alternative Energietechnik. Nach dem großen Erfolg in 2013 haben wir uns auch für dieses Jahr wieder einiges für den Zeitraum von 10.00 bis 16.00 Uhr einfallen lassen. U.a.:

  • DAIKIN-Klimamobil + Sonder-Ausstellungsraum
  • VIESSMANN Gas- und Ölbrennwert- sowie Solartechnik
  • DAIKIN Altherma-Wärmepumpen

Außerdem:

  • 14.00 Uhr Vortrag zu den Vorteilen einer Wärmepumpe

Besuchen Sie uns bei Kaffee & Kuchen, erfrischenden Säften, Laugengebäck und einem Gewinnspiel.

Auf Ihr Kommen freuen sich

Walter Fahner & Erik Klingbeil
+ das GROSS Energietechnik-Team

Expertentipp – Checkliste für den Sommer

Nicht nur vor Herbst und Winter bedarf es einiger wichtiger Handgriffe – auch vor der Sommerzeit sollten die folgenden Punkte bitte unbedingt Beachtung finden:

  • Heizungsanlage (auch Wärmepumpen) auf Sommer umstellen!
  • Wasser in der Heizungsanlage kontrollieren und gegebenenfalls über die Füllarmatur auffüllen!
  • Sommerzeit an Zeitschaltuhren der Heizung überprüfen!
  • Trinkwasserfilter spülen nicht vergessen!
  • Perlatoren an den Armaturen (Waschbecken z.B.) erneuern lassen!
  • Klimagerät(e) warten und reinigen lassen!

Und falls Ihnen dies zu viel Aufwand ist – unser Serviceteam steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Expertentipp für alle Allergiker und Pollen-Geplagte

Der Frühling ist unaufhaltsam im Anmarsch. Mit den Blüten kommen aber auch Pollen, Staub und andere Reizstoffe zu uns ins Haus, ins Büro, ins Geschäft …

Mit dem Daikin-Luftreiniger bietet sich hier eine tolle Möglichkeit zur Linderung. Und das sogar durch ein Allergiker-Zertifikat bestätigt!
Durch eine mehrstufige Luftreinigung einschließlich elektrostatischem Filter und Katalysator sorgt das Gerät für eine Verbesserung der Lebensqualität. Und die automatische Regelung sorgt stets für einen sehr leisen Betrieb.
Wir haben die Daikin-Luftreiniger selbst seit Jahren in Betrieb und können sie daher mit Überzeugung und gutem Gewissen empfehlen.

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des richtigen Luftreinigers …

GROSSartiges Angebot – Klimaanlagenwartung

Klimaanlagenwartung ab 120,00 € (zzgl. Mwst.)

Unsere Experten warten Ihre Klimaanlage schnell, kostengünstig und … jederzeit auf dem neuesten Stand der Wartungstechnik.

Bitte nehmen Sie für eine Terminvereinbarung Kontakt mit uns auf.

Expertentipp – Wasserenthärtungsanlage bei kalkhaltigem Wasser

So sieht’s aus im Wasserrohr! Wahrscheinlich auch in Ihrem. Letzte Woche haben wir dieses Edelstahlrohr bei einem Kunden in Durmersheim ausgetauscht. Die Mieter hatten sich über zu wenig Wasser beim Duschen beschwert.

Schon nach wenigen Jahren kann es bei kalkhaltigem Wasser auch bei Ihnen so in den Trinkwasserleitungen aussehen. Zudem war der Trinkwasserboiler so stark verkalkt, dass er gleich mit ausgetauscht werden musste. Der Kunde hat jetzt weiteren Schäden vorgebeugt und gleich eine Wasserenthärtungsanlage bei uns beauftragt. Angesichts der Fotos und den Folgekosten eine Investition, die sich ruckzuck bezahlt macht.

Im Zweifel einfach den Fachmann fragen. Unsere Experten helfen Ihnen gerne.

Expertentipp – enorme Einsparung durch Wärmepumpe!

Wir sind uns sicher: Der Ersatz einer Elektro-Speicherheizung durch eine DAIKIN Altherma-Wärmepumpe in einem Bestandsgebäude lohnt sich außerordentlich!

Die Einsparungen unseres Kunden aus Muggensturm haben jedoch unsere kühnsten Erwartungen übertroffen. Die Anlage beheizt ein Einfamilienhaus mit Fußbodenheizung. Die beigefügte Liste der Verbrauchswerte hat unser Kunde (pensionierter Ingenieur) penibel über die letzten Jahrzehnte geführt.
Wenn Sie mehr zu diesen Zahlen erfahren möchten – einfach die Experten fragen, unser Wärmepumpen-Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Unser Wärmepumpen-Einbauvideo finden Sie hier.

Expertentipp – der Umwelt zuliebe!

Aus für Kältemittel R 22 in Bestandsanlagen

Kältemittel R 22

Seit dem Jahr 2000 darf das Kältemittel R 22 nicht mehr in Neuanlagen eingesetzt werden. Im Moment kann in Altanlagen noch wiederaufbereitetes R 22 verwendet werden – Ende dieses Jahres gilt dann ein generelles Verwendungsverbot für das Kältemittel.

Alle Restbestände im Handel sind dann als Sondermüll teuer zu entsorgen. Daher gehen wir davon aus, dass es ab Mitte des Jahres kein R 22 mehr geben wird!

Wir empfehlen deshalb dringend Bestandsanlagen auf neue, umweltfreundliche und energiesparende Kältemittel umzustellen. Keine Angst: Das Ganze klingt komplizierter, als es in der Praxis ist.

Wie immer gilt, am besten die Experten fragen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir zeigen Ihnen, wie einfach man der Umwelt etwas Gutes tun kann …

GROSSartige Chance für eine(n) kaufm./techn. Sachbearbeiter/in

Als innovatives Unternehmen in der Heizungs-, Sanitär-, Kälte- und Klima-Technik liegen wir derzeit gut im Rennen und benötigen deshalb zum schnellstmöglichen Termin Verstärkung durch eine Teilzeitkraft auf Stundenbasis (25 Stunden/Woche).

IHRE AUFGABEN:

  • Unterstützung unserer KD-Leitung
  • Bedienung der Telefonzentrale
  • EDV gestütztes Arbeiten mit moderner Software
  • Auswertung Zeiterfassungssystem
  • Buchung Kostenstellen
  • Materialbestellungen
  • Rechnungsvorbereitung

IHR PROFIL:
Abgeschlossene kaufm. Ausbildung und Berufserfahrung.
Sie arbeiten gerne in einem Team und sind belastbar.

WIR BIETEN:
Modernes Unternehmen mit einem jungen, dynamischen Team.
Leistungsorientiertes Einkommen.

Bitte schicken Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe eines Eintrittstermins und der Gehaltsvorstellung per eMail oder auf dem Postweg an:

GROSS Energietechnik GmbH
z. Hd. Alexandra Fahner
Vogesenstr. 59
76461 Muggensturm

 

Fröhliche Weihnachten & einen guten Rutsch ins Jahr 2014!

Wir von GROSS Energietechnik wünschen Ihnen und Ihrer Familie fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2014.

Auf diesem Wege möchten wir uns bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit, Partnerschaft, sowie für Ihre Treue und nicht zuletzt für Ihre Freundschaft, ganz herzlich bedanken.

Mit weihnachtlichen Grüßen


W. Fahner

E. Klingbeil

P.S.: Auch in 2014 wird Service bei uns GROSSgeschrieben!

GROSSartige Haustechnik in Druckerei!

Die Firma GROSS Energietechnik hat vom Generalunternehmer Freyler einen GROSSauftrag erhalten. Im neu zu bauenden Druckzentrum für das Badische Tagblatt in Baden-Baden führen wir die Arbeiten für die Klima/Wärmepumpenanlagen, Lüftungsanlagen, Heizungs- und Kühlwassertechnik sowie Mess- und Regeltechnik aus.

Eine echte Herausforderung, die uns die kommenden Wintermonate intensiv beschäftigen wird.

An dieser Stelle danken wir unserem Auftraggeber, der Firma Freyler, für ihr Vertrauen und freuen uns auf die tolle Aufgabe.

Walter Fahner / Geschäftsführer

Willkommen im Team!

Rouven

Seit einer Woche verstärkt Rouven Maier unser GROSSartiges Kälteteam im Büro!

Wir freuen uns sehr, Rouven Maier wieder bei uns zu begrüßen. Eigentlich war er nach seiner Ausbildung nie ganz weg, da er während seiner Fortbildungsmaßnahme regelmäßig bei uns im Kundendienst aushalf.

Jetzt ist er aber wieder richtig bei uns!

Das Team AlnaturA hat somit wieder die erforderliche Mannschaftsstärke. Im Namen aller Kollegen/innen begrüßen wir Rouven und wünschen uns alle eine tolle Zusammenarbeit.

GROSSartige Chance zum Aufstieg!

Sie suchen nach einer neuen Herausforderung? Sie möchten endlich geschätzt und leistungsgerecht bezahlt werden? Sie suchen ein Arbeitsklima, das den Namen auch verdient? Sie möchten festgefahrene Strukturen aufbrechen und als Projektleiter Verantwortung übernehmen? Kundenbetreuung und Angebotserstellung sind für Sie keine Fremdwörter? Dann empfehlen wir von GROSS einen Wechsel ins badische Muggensturm – wir haben Ihre Wunschstelle und … halten unsere Versprechen!

Wir bieten einem ausgebildeten
Kälte- oder Lüftungstechniker (m/w)
die Chance zum Einstieg als Projektleiter in unser Kälte- und Klima-Team.

Die GROSS-Projektleiter kennen keine Langeweile. Unsere Welt ist im ständigen Wandel. Neue wirtschaftliche und umweltpolitische Aspekte stellen uns täglich vor neue Herausforderungen. Und die lösen wir gerne erfolgreich – mit Ihnen! Wenn Sie weiterkommen, dazu auch täglich Neues lernen und erfahren möchten, sind Sie bei uns richtig und herzlich willkommen.

Bewerben Sie sich schriftlich mit Angabe eines Eintrittstermins per eMail oder auf dem Postweg:

GROSS Energietechnik GmbH
z.Hd. Alexandra Fahner
Vogesenstr. 59
76461 Muggensturm

Expertentipp – Unser “Traumpaar”: Elektro-Warmwasser Speicher- und Fußbodenheizung

Diese Paarung hat sich gesucht und gefunden. Durch die Preiserhöhungen der Energieversorger sind die Tarife für Nachtstromheizungen enorm angestiegen. Bei der EnBW kostet der Wärmestrom inzwischen für Wärmepumpen und Elektroheizungen gleich viel.

Der Ersatz der Elektroheizung durch eine Luft-Wasser-Wärmepumpe kann Ihre Heizkosten bis zu 70% reduzieren. Und das ist kein Wunschwert, sondern die Erfahrung unserer Kunden!

Daher: Schluss mit den Geldverschwendern! Senken Sie Ihre Heizkosten und den CO2 Ausstoß Ihrer Heizung.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir zeigen’s den Heizkosten!

2. GROSS Energietechnik-Cup 2013 – ein voller Erfolg!

Der GROSS Energietechnik-Cup – das Vorbereitungsturnier der SGMK-Aushängeschilder – am vergangenen Wochenende hatte einiges zu bieten: Spannende Spiele für die Zuschauer mit verdienten Siegern, spektakuläre Tore und Torhüterparaden, eine optimale Werbeplattform für alle Sponsoren, eine ambitionierte Bewirtung fürs leibliche Wohl, den symbolischen Anwurf durch Bürgermeister Dietmar Späth und sechs Mannschaften, die nun wissen, worauf während der letzten Vorbereitungsphase vor Rundenbeginn der Fokus gelegt werden muss. Einziger Wermutstropfen: die frühe Verletzung der Muggensturmer Spielerin – wir wünschen gute Besserung. Alles in allem eine rundum gelungene Veranstaltung, die es auch in 2014 zu wiederholen gilt …

P.S.: Vielen Dank an Raymund und Stefan für die Fotografien!

Ab sofort: GROSSartig.net Smart- bzw. Mobilphone-optimiert

Unsere Homepage www.grossartig.net können Sie ab sofort in optimierter Darstellung auf Ihrem Smart- bzw. Mobilphone aufrufen. Das Layout sämtlicher Rubriken, News, Multimediaproduktionen etc. wurde angepasst, so dass Sie auch von unterwegs jederzeit unsere informativen Seiten zur Verfügung haben.

Wir freuen uns auf Ihren “mobilen” Homepage-Besuch …

Neue GROSS-Sanitäranzeigen

So sehen unsere neuen GROSS-Sanitäranzeigen aus. Demnächst zu sehen im BT, WO, BNN, RAZ etc …

GROSS Experten-Energietag ein voller Erfolg!

Auch in den regionalen Medien hat unser GROSS Experten-Energietag große Beachtung gefunden. Wir freuen uns über viele Vor- & Nachberichte in BNN, RAZ, Gemeindeanzeiger, WO und BT. Nachfolgend einige Veröffentlichungen und ein paar Impressionen von unserer Veranstaltung.

GROSS Experten-Energietag am 13.7.2013

Die Experten für Heizung, Kälte, Klima, Lüftung, Sanitär und alternative Energietechnik informieren über den neuesten Stand der Technik:

WANN: Samstag, 13.07.2013, 10.00 – 17.00 Uhr
WO: Muggensturm, Vogesenstr. 59, Nähe Schwimmbad

Die Highlights:

  • 14h Vortrag zu den Vorteilen einer Wärmepumpe
  • 15h Vortrag zu den Vorteilen einer Holzpelletheizung
  • DAIKIN-Klimamobil + Sonder-Ausstellungsraum
  • VIESSMANN Gas- und Ölbrennwert- sowie Solartechnik
  • DAIKIN Altherma-Wärmepumpen
  • Sanitärausstellung und kontrollierte Wohnraumlüftung

Besuchen Sie uns bei Kaffee & Kuchen, erfrischenden Säften, Laugengebäck und einem attraktiven Gewinnspiel. Das GROSS Energietechnik-Team freut sich auf Ihr Kommen.

Expertentipp – Umstellung auf “Sommerbetrieb” nicht vergessen!

Moderne Heizungsanlagen schalten sich im Sommer (auch wenn wir die Einstellung auf Winter belassen) über den Außenfühler ab. Der aktuelle Sommer mit frischen Morgentemperaturen um 12°C aktiviert die Heizung jedoch wieder. Auch wenn das Haus durch die Tageswärme gut aufgeheizt ist. Hier wird unnötig Energie und damit Geld verschwendet.

Daher: Außerhalb der Heizperiode bitte unbedingt auf “Sommerbetrieb” stellen. Bei den Altherma-Wärmepumpen einfach den Drucktaster betätigen und die rote Betriebsleuchte erlischt.

Ach ja, noch etwas: Im Sommer den Wasserdruck in der Anlage kontrollieren und bei Bedarf nachfüllen. Ein Mindestdruck von 1,5 bar passt meistens.

Und im Zweifel einfach den Fachmann fragen

GROSS Energietechnik erneut als DAIKIN Fachpartner ausgezeichnet

Im Rahmen des Kooperationsabkommens zwischen der DAIKIN Airconditioning Germany GmbH und der GROSS Energietechnik GmbH, haben wir auch für 2013 wieder unser Fachpartner-Zertifikat von DAIKIN-Geschäftsführer Gunther Gamst erhalten.

Wir von GROSS sind stolz auf den Titel „DAIKIN Fachpartner“ und streben diesen auch in Zukunft weiterhin an, damit unsere Kunden von den innovativen DAIKIN-Produkten und unserem Fachwissen profitieren können.

Expertentipp – Wirtschaftlichkeit der Heizsysteme

In unseren Anzeigen sprechen wir immer von der großen Wirtschaftlichkeit und Effizienz von Wärmepumpen, vom Einsparungspotential und den vielen Vorteilen. Eigentlich möchte man diese Behauptungen auch gerne einmal schwarz auf weiß belegt sehen. Wir konnten nun die von Walter Fahner gut behütete und eigens von ihm entworfene Excel-Datei mit allen wichtigen Daten „füttern“. Die pdf-Dokumente zeigen das mögliche Einsparungspotential bei einer WP-Anlage mit Heizkörpern und einer mit Fußbodenheizung gegenüber einer herkömmlichen Öl-Heizung eindrucksvoll auf. Sie werden sehen, unsere Experten haben nicht zu viel versprochen …

Vergleich_Öl_WP-Fußbodenheizung
Vergleich_Öl_WP-Heizkörper

Übrigens: Diesen Vergleich können wir jederzeit gerne mit Ihren persönlichen Verbrauchsdaten erstellen – einfach einen Termin vereinbaren!

Willkommen im GROSSartigen Team!

Mit Ralf Kammerer, Heizungs-, Sanitär- und Lüftungsmeister (DW -49) und Kai Winkler, Gebäude-Systemtechniker (DW -43) begrüßen wir zwei neue Mitarbeiter im GROSS Energietechnik-Innendienstteam. Wir hoffen, dass sich beide bestens einarbeiten und bald sehr wohl im Kreise unserer GROSS-Familie fühlen.

Expertentipp – Beim Kauf einer Klimaanlage auf Ecodesign-Richtlinie achten!

Mit Hinblick auf den Klimawandel stehen wir alle in der Verantwortung. Einen entscheidenden Schritt in Richtung grüne Zukunft ist die Europäische Union mit dem Europäischen Aktionsplan gegen die globale Erwärmung gegangen. Wichtiger Baustein dabei ist die Verbesserung der Energieeffizienz um 20%. Erreicht werden soll dies u.a. mit der Ecodesign-Richtlinie, die zum 01.01.2013 in Kraft getreten ist und neue Untergrenzen für die Energieeffizienz von Wärmepumpen für Klimatisierung und Heizung festlegt. In der ersten Stufe der Umsetzung werden ab 2013 höhere Mindestanforderungen an die Leistungszahlen angesetzt, damit nur noch effiziente Geräte auf den Markt kommen. Alle Produkte, die darunter liegen, dürfen nicht mehr verkauft werden. Bereits heute sind wir in der Lage, Ihnen Anlagen anzubieten, die die Energieeffizienzklasse A+ (Vorschrift ab 2015) und A++ (Vorschrift ab 2017) erreichen.

Nehmen Sie uns beim Wort – unser Serviceteam steht Ihnen gerne zur Verfügung!

Expertentipp – „Stiefkind“ Trinkwasserfilter austauschen!

In vielen Haushalten sieht es in den Perlatoren der Armaturen so aus:

Außerdem sind die Trinkwasserfilter wegen fehlender Rückspülung oft verkeimt und unhygienisch. Nicht vergessen, was da durch den Filter läuft (einfach mal im Keller ansehen und schaudern), trinken wir. Und das sieht oft nicht lecker aus.

Daher empfehlen wir den Austausch des alten Filters gegen einen Filter, wie den Judo „PROmi“. Er filtert Schmutzpartikel, reguliert den Wasserdruck und verhindert den Rückfluss in das öffentliche Netz. Außerdem lässt er sich einfach rückspülen und die Silberbeschichtung des Filters sorgt für keimfreies Trinkwasser. Sprechen Sie doch einfach unseren Kundendienst bei der nächsten Wartung darauf an!

Übrigens: Nach der Trinkwasser-Verordnung ist jeder Hausbesitzer verpflichtet, die Trinkwasserqualität zu schützen. Ein fahrlässiger Verstoß wird strafrechtlich geahndet. Die GROSS-Spezialisten helfen Ihnen gerne, die notwendigen Qualitätsstandards zu erfüllen.

GROSS Energietechnik informiert sich auf ISH in Frankfurt

Informativer Messerundgang mit Geschäftsführer Walter Fahner auf der ISH, der weltgrößten Messe für energieeffiziente Heizungs- und Klimatechnik in Verbindung mit erneuerbaren Energien sowie für innovatives Baddesign und Armaturen, in Frankfurt am Main. Vor allem am Daikin-Messestand gab es für uns als Fachpartner viele neue Informationen und richtungsweisende Techniken zu besprechen und anzuschauen. Eine Wissenserweiterung, die auch Ihnen als Kunde sicherlich zugute kommt…

GROSS sorgt für “heiße Reifen”

Bald eröffnet die Firma Pneuhage eine neue Filiale auf dem “Octomedia”-Areal in Rastatt. Der Investor (H-S GmbH) hat es mit Pneuhage gut gemeint. Die komplette Beheizung der Werkstatt, der Büro- sowie Sozialräume erfolgt umweltfreundlich und sparsam über monovalente DAIKIN VRV Luft-Luft Wärmepumpen. Wir freuen uns mit dem Bauherren und dem künftigen Nutzer auf die baldige Inbetriebnahme einer tollen Anlage.

Wenn auch Sie sich für Ihr Haus oder Firmengebäude sparsame Heizanlagen wünschen – einfach den Fachmann fragen, unser Serviceteam steht Ihnen gerne zur Verfügung!

Heizungsumbau im Winter? Na klar!

Viele unserer Kunden denken, man kann eine Heizungsanlage nur im Sommer umbauen, z.B zum Ersatz einer Ölheizung durch eine Wärmepumpe. Das ist aber zum Glück nicht der Fall! Auch im tiefen Winter sind das für uns “normale” Arbeiten. Eine Gastherme tauschen wir meist an einem Tag aus. Auch die Umstellung auf eine Wärmepumpe dauert nicht viel länger. Damit spüren Sie im Haus nur wenig vom Umbau im Heizkeller.

Unser Tipp: Bei den aktuellen Ölpreisen sollten Sie nicht bis zum Sommer warten. Wie schnell z.B. der Einbau einer Wärmepumpe ist, sehen Sie hier.

Und im Zweifel einfach den Fachmann fragen.

Frohe Weihnachten und ein GROSSartiges neues Jahr!

Das GROSS-Team wünscht Ihnen und Ihrer Familie fröhliche Weihnachten und ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2013. In diesem Sinne möchten wir uns bei Ihnen für die Zusammenarbeit, die Partnerschaft, die Treue sowie für Chancen, Verständnis und Freundschaft ganz herzlich bedanken.

Mit weihnachtlichen Grüßen


W. Fahner

E. Klingbeil

 

Ab sofort erhältlich: der neue GROSS-Scheckkartenkalender!

Für Freunde der kleinen Jahresübersichtskalender in Scheckkartengröße haben wir dieses Jahr unseren GROSS-Kalender mit zwei Motiven aus unserer Anzeigenkampagne aufgelegt. Kostenlos erhältlich sind die Kalender in unserem Büro (Vogesenstr. 59 in Muggensturm). Selbstverständlich schicken wir Ihnen auch gerne einen Kalender zu – einfach per eMail eine kurze Bestellung an uns schicken …

Wir hoffen, die Kalendermotive gefallen Ihnen genauso gut wie uns …

Expertentipp – Wärmepumpe anstatt Ölkessel auch nach Strompreiserhöhung?

Unsere feste Überzeugung: UNBEDINGT!

Selbst bei Anlagen mit einer Hochtemperatur-Wärmepumpe im Altbau ergibt sich nach unseren Berechnungen eine Einsparung von 30%! Bei Anlagen mit Niedertemperaturheizung (z. B. groß ausgelegte Heizkörper oder Fußbodenheizung) sind es gar über 40% Ersparnis. Und das gerechnet mit den ab Januar 2013 gültigen Strompreisen …

Ach ja: Auch in der kalten Jahreszeit sollten Sie keine Angst vor einem Wärmepumpen-Einbau haben – sehen Sie hier wie leicht das geht.

Im Zweifel einfach den Fachmann fragen.

GROSS erweitert Sponsoring-Aktivitäten bei Handball Südbadenligst SG Muggensturm/Kuppenheim

Seit Jahren als einer der Hauptsponsoren aktiv, verstärken wir für die Saison 2012/13 unser Engagement rund um den Handball Südbadenligist SG Muggensturm/Kuppenheim. Nachdem bereits das Vorbereitungsturnier den neuen Namen “GROSS Energietechnik-Cup” erhielt und im Sommer eine Jugendveranstaltung unterstützt wurde (u.a. konnten wir im Rahmen dieser Veranstaltung unsere GROSS Messe-Wärmepumpe im Foyer der Wolf-Eberstein-Halle ausstellen), runden wir mit unserer Trikotwerbung, einer Anzeigenschaltung im “Hallen-Info”, “Beach-Flags”-Aufstellern im Foyer, einer Bandenwerbung in der Halle und einer Bannerschaltung auf der SGMK-Homepage unseren Werbeauftritt ab.

Walter Fahner, langjähriger Torhüter der 1. Herrenmannschaft und Fan des neu zusammengestellten Teams zum Engagement von GROSS Energietechnik: “Wir freuen uns, auch in dieser Saison den Verein und die Spieler tatkräftig unterstützten zu können und drücken der 1. Herrenmannschaft sowie allen sonstigen Vereinsmannschaften für die gerade gestartete Saison ganz fest die Daumen. Mögen möglichst viele Spiele gewonnen werden – fair und vor allem verletzungsfrei!”

Die GROSS-Kältespezialisten informieren über DAIKIN ZEAS und DAIKIN CONVENI-Pack

Wäre es nicht im buchstäblichen Sinne „cool“, wenn sich die Kühlung bzw. Kälte in Ihrem Betrieb völlig unkompliziert individuell regeln ließe und dabei alle Komponenten in einem System vereint blieben? Wenn sich endlich bei der Installation und bei der Regelung echte Flexibilität realisieren ließe?

Mit der Verbundkältelösung DAIKIN ZEAS bringt GROSS Energietechnik in Metzgereien, Fleischereien, Supermärkte und den Nahrungsmittel Fachgroßhandel (kurz: alle, die unterschiedliche Kühlung an verschiedenen Orten benötigen) eine effizient arbeitende und einfach zu installierende Lösung.

Neu: das ARDINO-Bad!

GROSS hat Ihr neues Bad. Aber, natürlich möchten Sie nicht “die Katze im Sack kaufen”, sondern vorab begutachten, wie’s am Ende aussieht!? Kein Problem. Ein Klick und Sie können sich Ihr brandneues Bad ARDINO in aller Ruhe anschauen. Weitere GROSSartige Bäder finden Sie hier.

Expertentipp – sauberes Trinkwasser nach der Urlaubszeit!

Nach der Rückkehr aus dem wohlverdienten Urlaub sind nicht nur die Pfunde auf der Waage sondern auch andere unliebsame Mitbewohner angewachsen. Wenn das Trinkwasser in den Leitungen längere Zeit (so etwa ab einer Woche) steht, wachsen dort Mikroorganismen, die uns nicht gefallen. Daher nach dem Urlaub die Wasserleitungen an allen Verbrauchern ordentlich durchspülen, damit Sie wieder unbelastetes Trinkwasser entnehmen können. Auch verkalkte Perlatoren an Wasserhahn und Badewanne sollten mal wieder ausgetauscht werden.

Im Zweifel einfach den Fachmann fragen. Unser Serviceteam steht Ihnen gerne mit Rat & Tat zur Seite.

Expertentipp – Rote Karte für Stromfresser!

Unser Tipp für den Sommer: Nutzen Sie die Zeit vor der Heizperiode, um die alten Umwälzpumpen durch stromsparende Hocheffizenzpumpen zu ersetzen. Die Pumpen finanzieren sich durch die Stromeinsparung selbst und haben im Alltag viele weitere Vorteile.

Einfach beim nächsten Kundendienst unseren Servicetechniker ansprechen oder bei uns im Büro anrufen.
Wir beraten Sie gerne!

GROSS Energietechnik – die Spezialisten in Sachen „Wohlfühlklima“

Sommerzeit gleich heiße Zeit? Nicht immer verwöhnt uns der Sommer mit übermäßig warmen Temperaturen. Wenn es dann aber einmal in unseren badischen Gefilden soweit ist, drohen zumeist schwülheiße Plusgrade jenseits der 30°.
Deshalb ist der Mensch seit jeher bestrebt, sich durch Zugluft – erzeugt etwa durch Decken- und Standventilatoren – etwas Erleichterung und Kühlung zu verschaffen. Da diese Geräte aber die Raumtemperatur nicht verringern können, sind in den letzten Jahren auch im privaten Wohnbereich Klimaanlagen immer stärker auf dem Vormarsch. Allerdings gilt es beim Kauf und Einbau einer Klimaanlage Grundlegendes zu beachten … und wer könnte hierüber besser Auskunft geben, als die Muggensturmer Klima-Experten von GROSS Energietechnik?

Die neuen Anzeigenmotive sind fertig!

Für 2012 hatten wir uns im Bereich „Marketing & Werbung“ u.a. vorgenommen, unsere Anzeigen von der Agentur Semikolon/Rastatt neu gestalten zu lassen. Aufgabenstellung diesmal: Zu den Themengebieten „Image“, „Aktion“, „Sanitär“, „Wärmepumpe“ und „Expertentipp“ sollten jeweils mehrfarbige sowie s/w-Anzeigen in unterschiedlichen Größen entworfen werden. Als Werbeträger dienen nach wie vor das Badische Tagblatt, WO, die Badischen Neuesten Nachrichten, RAZ und verschiedene Gemeindeanzeiger.

Nach mehreren Fototerminen – wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals bei allen Beteiligten für ihre Zeit & Geduld – und unzähligen Layoutentwürfen, Headlinevarianten, Absprachen etc. sind unsere neuen Anzeigen nun fertig und können in der Galerie begutachtet werden.

Wir denken, dass wir mit dieser modernen Anzeigenauswahl den Zeitgeist treffen und freuen uns auf Ihre Meinung

Expertentipp – endlich Sommer!

Damit Ihr Klimagerät im Wohn-, Schlaf- oder Kinderzimmer auch gut und effizient läuft, muss der Luftansaugfilter regelmäßig kontrolliert und gereinigt werden. Das geht ganz einfach und bringt eine deutliche Leistungssteigerung. Und wer nicht mehr weiß, wie es geht:

Einfach schnell anrufen und nachfragen oder am besten gleich unser Service-Team beauftragen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Expertentipp – Aus für den Füllschlauch!

Seit letztem Jahr dürfen Heizungsanlagen nicht mehr einfach mit einem Füllschlauch aus der Wasserleitung nachgefüllt werden. Hier geht es um den Schutz des Trinkwassers. Durch den Einbau einer “Füllstation” mit Rohrtrenner erfüllen Sie diese Vorschrift. Unser Kundendienst hat natürlich die benötigten Teile im Fahrzeug dabei und kann Ihnen die Details der Vorschrift auf Wunsch genau erklären.

Im Zweifel einfach bei uns im Büro anrufen. Wir beraten Sie gerne!

GROSS Energietechnik jetzt auch bei Facebook

Auch vor uns macht “Social Media” nicht halt
– was liegt da näher, als gleich eine eigene Facebook-Seite zu erstellen?

Sie möchten immer aktuell informiert werden?
Besuchen Sie uns und werden Sie Fan unserer Facebook-Präsenz.

Expertentipp

Wir wünschen allen Freunden und Kunden einen guten Start ins Jahr 2012.
Zum Jahresanfang gleich ein Tipp zum Energie- und Geldsparen:

Reduzierte Vorlauftemperaturen in der Heizungsanlage sparen!

Daher lieber alle Heizkörper in den genutzten Räumen aufdrehen anstatt nur einen “glühen lassen” (Stellung 3 bedeutet meist 20 Grad) und dafür die Temperatur in der Anlage durch niedrigere Heizkurve senken.

Im Zweifel einfach den Fachmann fragen
– wir von GROSS stehen Ihnen jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung…

MORGEN, KINDER, WIRD‘S WAS GEBEN!

Liebe Geschäftsfreunde,
angesichts steigender Energiepreise für Strom, Öl, Gas und Holz entwickelt sich die derzeitige
Eurokrise wohl bald auch zu einer handfesten Energiekrise. Da könnte die obige, eher weihnachtlich
gedachte Überschrift auch im zweiten Wortsinne gelesen werden!
Doch bleiben wir, der Jahreszeit entsprechend, besinnlich:
Jede Krise hat auch etwas Gutes!

Denn (glücklicherweise!) ist Energiesparen jetzt „in“.
So erreichen wir mit moderner Heiztechnologie, dass sich der Begriff „Schonen“ nicht nur auf
unseren Geldbeutel auswirkt, sondern auch auf die Rohstoff-Ressourcen unseres Planeten.
Die bekanntlich nicht ewig währen …

Entsprechend empfehlen wir den Einsatz energiesparender Technologien wie die zukunftsweisende
Daikin Luvitype Wärmepumpe; wer lieber auf altbewährte Energie wie etwa Öl oder Gas zählt, kann
mit neuen oder professionell renovierten Heizanlagen ebenfalls viel Öl & Gas und somit Geld sparen.
Vielleicht ist also eine umfassende Beratung zum Thema „Energiesparen mit moderner Heiz-
technologie“ durch unser GROSS-Team ein besonderes, weil sinnvolles Weihnachtsgeschenk,
das Sie auf dem Wunschzettel notieren sollten?

Wir wünschen Ihnen jedenfalls besinnliche Advents- und Weihnachtstage sowie einen
geschmeidigen „Guten Rutsch“ ins neue Jahr.

Vielen Dank für Ihre Treue zu GROSS Energietechnik.

Herzlichst

Walter Fahner & Erik Klingbeil
adventkal_gross_

„Making of“

Manchmal müssen die GROSS-Mitarbeiter auch als Foto-Models „ihren Mann stehen“, dann nämlich, wenn die beauftragte Werbeagentur Semikolon auf den Gedanken kommt, neue Baustellenschilder mit ihrem Konterfei zu versehen.

Abgelichtet vom Fotografen Michael Kunst, standen die ausgewählten Monteure vor verschiedenen Hintergründen „Model“ – sehen Sie unten das Ergebnis!

gruppenfoto Gruppenfoto der Beteiligten mit Geschäftführer Erik Klingbeil (re.)

Dank Ihnen ein GROSSer Erfolg:
Rekordbesuch beim Wärmepumpentag am 1.10.2011

Herzlichen Dank für Ihr Kommen und Ihre zahlreichen fachkundigen Fragen.
Wir hoffen, wir konnten Sie alle ausführlich und zu Ihrer Zufriedenheit beantworten …

 

GROSS im Detail – Wärmepumpen-Informationstag am 1.10.2011

Daikin-Wärmepumpen, die innovative und preiswerte Alternative zur Öl- oder Gasheizung! Energieeinsparung bis zu 40% – CO2-Einsparung bis zu 45%. Geeignet für Anlagen mit Heizkörpern. Ideal für Altbausanierungen. Platzsparendes Komplettsystem für Heizung und Warmwasserbereitung. Zukünftig unabhängig von fossilen Brennstoffen.

Anwendungsbild Hydrobox Brauchwasserspeicher LT Style
Anwendungsbild Hydrobox
Brauchwasserspeicher LT Style
Anwendungsbild Außengerät ERHQ 011-016 C
Anwendungsbild Außengerät
ERHQ 011-016 C

Wann?
Samstag, 1.10.2011 von 10.00 bis 17.00 Uhr.
Programm?
Vorführung der neuesten Wärmepumpen und Klimageräte im Detail (ganztags).
Vortrag über Vorzüge der Daikin-Altherma-WP um 14.00 Uhr.
Wo?
GROSS Energietechnik, Vogesenstr. 59, 76461 Muggensturm
Und so finden Sie den Weg zu uns: Anfahrtsbeschreibung

Wir freuen uns auf Ihr Kommen …

 

Daikin kreiert neue Wärmepumpenserie für den Einbau in Apartmentanlagen / Mehrfamilienhäuser – weltweit erstes System!

daikin_altherma

Gewohnt innovativ begab sich der Wärmepumpen-Spezialist Daikin auf neues Terrain und entwickelte das weltweit erste WP-System für Apartmentanlagen/ Mehrfamilienhäuser. Ausgezeichnet durch hohe Effizienz, große Umweltfreundlichkeit, einer Kühlmöglichkeit, hohen Komfort und Einsparung bei den Betriebskosten, lässt die Daikin Altherma Luvitype Multi keine Wünsche offen!

Interessiert? Laden Sie hier unser pdf-Dokument mit der Konzepterklärung, den Produktmerkmalen und den Anwendungs-Beispielen herunter.

 

Leistungsschau des Muggensturmer Gewerbevereins beim Fest der Albert-Schweitzer Schule

Anlässlich des diesjährigen Schulfestes lud die Albert-Schweitzer Schule den Gewerbeverein dazu ein, sich in den Klassenzimmern den Schülern und ihren Eltern zu präsentieren. Insgesamt 17 Firmen folgten dem Aufruf – darunter selbstverständlich auch GROSS Energietechnik.

Seit Jahren für den hohen Ausbildungsstand & -standard bekannt, wurde direkt von Seiten zweier GROSS-Azubis über die Lehrberufe im Bereich Heizungs- und Sanitärtechnik, sowie Kälteanlagenbau berichtet. Wer wollte, konnte sich ebenfalls von den Azubis (unterstützt von Geschäftsführer Walter Fahner und Erik Klingbeil) über die Vorzüge von Wärmepumpenheizungen und die neueste Klimagerätegeneration informieren lassen.

Nähere Informationen zu möglichen Lehrstellen hier.

Bauherrenabend zum Thema „Daikin-LuviType Plus, die Volkswärmepumpe“

Großer Andrang beim GROSS-Bauherrenabend im Foyer der Volksbank Muggensturm.

Mehr als 40 Interessierte folgten der Präsentation von Daikin, die durch detaillierte Kostenbeispiele von Walter Fahner ergänzt wurde.

Walter Fahner: „Besonders stolz sind wir darauf, dass wir alle kritischen, aber durchaus berechtigten Fragen zum Thema Wärmepumpe beantworten und viele Vorurteile bzgl. Kosten/Leistungsverhältnis aus dem Weg räumen konnten.“

Auch nach dem Vortrag konnten die GROSS-Mitarbeiter in zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen die Vorzüge dieser innovativen Heiztechnik aufgezeigen:

Daikin LuviType Plus – die innovative und preiswerte Alternative zur Öl- oder Gasheizung!

Daikin LuviType Plus

  • Energieeinsparung bis zu 40% und CO2-Einsparung bis zu 45%
  • Geeignet für Anlagen mit Heizkörpern
  • Ideal für Altbausanierungen
  • Platzsparendes Komplettsystem für Heizung und Warmwasseraufbereitung
  • Zukünftig unabhängig von fossilen Brennstoffen

Informativer Messeauftritt bei den Immobilientagen Baden-Baden

Ganz im Zeichen „alternativer Energietechniken“ standen die 2009er Immobilientage im Kongresszentrum Baden-Baden. Großen Anklang fanden hierbei die Daikin-Wärmepumpen am GROSS-Messestand – besonders im Fokus: die LuviType Plus-„Volkswärmepumpe“!

In zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen sowie in einem Vortrag im Rahmen des Kongressprogramms wurde allen interessierten Messebesuchern die Vorzüge dieser innovativen Heiztechnik aufgezeigt.